Verbandsgemeinde-Feuerwehr Enkenbach-Alsenborn Blick auf die Feuerwache in Enkenbach-Alsenborn
left   right
  Einsätze > Einsätze 2017  
 
Einsätze 2017

02.April 2017

02. April 2017, 12:34 Uhr
Eine Notfalltüröffnung in Alsenborn wurde der Feuerwehr gemeldet.
Eine Mutter hatte sich versehentlich aus der Wohnung ausgesperrt. Ihr Kleinkind war noch in der Wohnung. Unsere Wehr kam durch ein Fenster in die Wohnung und öffnete so rasch die Eingangstür.

29.März 2017

29. März 2017, 14:02 Uhr
Die Brandmeldeanlage löste bei einem Betrieb in der Williams-Road im Gewerbepark Sembach Alarm aus.
Es handelte sich um eine Fehlalarmierung, ein Einsatz für die Feuerwehr war nicht erforderlich.

29.März 2017

29. März 2017, 10:24 Uhr
Zu einem Wohnungsbrand in Neuhemsbach wurde die Feuerwehr alarmiert.
Unser Wehr rückte in die Straße „Am Rippert“ zu einem gemeldeten Wohnungsbrand aus. Dort kam es zu einem kleinen Brand in einem Wintergarten. Eine Person wurde dem Rettungsdienst übergeben. Die Brandstelle wurde mit der Wärmebildkamera kontrolliert und die Wohnung gelüftet. Die von uns hinzugerufene Einheit aus Hochspeyer musste nicht tätig werden. 

25.März 2017

25. März 2017, 14:48 Uhr
Zu einer Tragehilfe in der Friedhofstraße wurde unsere Feuerwehr gerufen.
Unsere Wehr unterstützte in Baalborn den Rettungsdienst, da ein Patient wegen eines medizinischen Notfalls, aus der Wohnung zum Rettungswagen transportiert werden musste.

24.März 2017

24. März 2017, 17:50 Uhr
Eine Hilfeleistung für den Rettungsdienst wurde der Feuerwehr gemeldet.
In der Friedhofstraße in Baalborn unterstützten wir den Rettungsdienst eine schwergewichtige Person wieder ins Bett zu bringen.

22.März 2017

22. März 2017, 14:48 Uhr
Die automatische Brandmeldeanlage löste bei einer Firma in Sembach Alarm aus.
Auslöser war eine leichte Rauchentwicklung an einer Maschine. Ein Einsatz für die Feuerwehr war nicht erforderlich. Die Brandmeldeanlage wurde von uns zurückgesetzt. Die örtliche Einheit Hochspeyer die dazu alarmiert wurde musste nicht tätig werden.

22.März 2017

22. März 2017, 08:15 Uhr
Zu einer Tierrettung in Enkenbach wurde die Feuerwehr gerufen.
In dem Fliederweg meldeten Anwohner dass eine Katze auf einem Baum saß. Als die Wehrmänner sich der Katze annähern sprang sie von selbst vom Baum und flüchtete.

20.März 2017

20. März 2017, 23:32 Uhr
Eine Gefahrenstelle durch auslaufendes Öl aus einem PKW wurde unserer Feuerwehr gemeldet.

Weiterlesen
16.März 2017

16. März 2017, 13:18 Uhr
Ein Verkehrsunfall in Enkenbach wurde der Feuerwehr gemeldet.

Weiterlesen
06.März 2017

06. März 2017, 11:56 Uhr
Zu einer Hilfeleistung für den Rettungsdienst wurde unsere Feuerwehr gerufen.
In der Altenhofstraße musste eine Person aus einer Wohnung transportiert werden. Unsere Einsatzkräfte unterstützten den Rettungsdienst beim Transport des Patienten bis zum Rettungswagen.

02.März 2017

02. März 2017, 21:34 Uhr

Die Brandmeldeanlage in einem Betrieb in Sembach löste Alarm aus.
Es handelte sich um einen Schwelbrand der vor Ankunft der Feuerwehr bereits gelöscht war. Wir kontrollierten die Brandstelle mit der Wärmebildkamera und stellten die Anlage wieder zurück.

 

02.März 2017

02. März 2017, 13:13 Uhr
Ein umgestürzter Baum auf der Bahnlinie in Richtung Münchweiler wurde der Feuerwehr gemeldet.

Weiterlesen
27.Februar 2017

27. Februar 2017, 20:43 Uhr
Zu einem Verkehrsunfall in Enkenbach wurde die Feuerwehr gerufen.

Weiterlesen
27.Februar 2017

27. Februar 2017, 18:12 Uhr
Ein Flächenbrand neben der Landstraße in Richtung Mehlingen wurde der Feuerwehr gemeldet.
An der Einsatzstelle eingetroffen handelt es sich jedoch nur um ein kleineres Feuer in einem Fass. Ein Eingreifen seitens der Feuerwehr war nicht erforderlich

25.Februar 2017

25. Februar 2017, 18:45 Uhr
Unsere Wehr stellte eine Brandsicherheitswache anlässlich der Faschingsveranstaltung beim TPSV in Enkenbach.

25.Februar 2017

25. Februar 2017, 17:52 Uhr
An der Landstraße in Richtung Neuhemsbach drohte ein Ast auf die Fahrbahn zu stürzen.
Der Ast wurde durch die Einsatzkräfte beseitigt. Weitere Maßnahmen waren nicht erforderlich.

21.Februar 2017

21. Februar 2017, 15:52 Uhr
Die automatische Brandmeldeanlage bei einem Betrieb in Alsenborn löste Alarm aus.
Es handelte sich um einen Fehlalarm, ausgelöst durch eine Staubentwicklung, ein Einsatz war nicht erforderlich.

20.Februar 2017

20. Februar 2017, 23:29 Uhr
Ein Verkehrsunfall in Enkenbach wurde der Feuerwehr gemeldet.

Weiterlesen
14.Februar 2017

14. Februar 2017, 08:55 Uhr
Die automatische Brandmeldeanlage löste bei einer Firma in Sembach Alarm aus.
Es handelte sich jedoch um einen Fehlalarm daher war ein Einsatz für uns nicht erforderlich.

08.Februar 2017

08. Februar 2017, 13:52 Uhr
Eine Notfalltüröffnung in Alsenborn wurde der Feuerwehr gemeldet.
In der Diemersteiner Straße öffneten unsere Einsatzkräfte im Auftrag des Rettungsdienstes eine Wohnungstür.

02.Februar 2017

02. Februar 2017, 19:52 Uhr
Ein starker Heizölgeruch in Sembach wurde der Feuerwehr gemeldet.
Unsere Wehrmänner kontrollierten die Marktstraße und die Eckstraße in beiden Richtungen ab. Ein Einsatz war aber nicht erforderlich da wir keinerlei Verunreinigung feststellen konnten.

31.Januar 2017

31. Januar 2017, 07:51 Uhr
Ein Fahrzeugbrand auf der Landstraße wurde der Feuerwehr gemeldet.
Neben der L395 auf einem Wirtschaftsweg brannte es im Innenraum eines abgestellten PKWs. Das Feuer war vor Ankunft der Feuerwehr bereits aus. Mit einer Kübelspritze wurde das verbrannte Lenkrad nochmals abgelöscht.

30.Januar 2017

30. Januar 2017, 00:10 Uhr
Unsere Feuerwehr wurde zur Unterstützung für die Polizei in Enkenbach angefordert.
An der Landstraße 395 wurden mehrere Kanister mit Dieselkraftstoff abgestellt, direkt gegenüber der dortigen Baustelle. Die Kanister wurden von uns abtransportiert und von der Polizei sichergestellt.

27.Januar 2017

27. Januar 2017, 09:52 Uhr
Ein Bodenfeuer in Neuhemsbach am Geldloch wurde unserer Feuerwehr gemeldet.
Da es sich um einen nicht genehmigten Abbrand handelte wurde das Feuer mit einer Kübelspritze gelöscht. Die Polizei wurde darüber telefonisch informiert.

26.Januar 2017

26. Januar 2017, 09:52 Uhr
Ein Verkehrsunfall auf der Landstraße 382 wurde der Feuerwehr gemeldet.
Der Unfall ereignete sich zwischen Baalborn und Otterberg. Da sich der Unfall im Ausrückebereich der ebenfalls ausgerückten Feuerwehr Otterberg befand, übernahm diese nach Rücksprache die weiteren Maßnahmen vor Ort.

24.Januar 2017

24. Januar 2017, 13:51 Uhr
Die automatische Brandmeldeanlage löste bei einem Betrieb im Gewerbepark Sembach Alarm aus.
Der Melder wurde durch einen Gabelstapler ausgelöst, wir setzten die Brandmeldeanlage wieder zurück. Weitere Maßnahmen waren nicht erforderlich

23.Januar 2017

23. Januar 2017, 14:43 Uhr
Zu einem Bodenfeuer neben der Autobahn wurde die Feuerwehr gerufen.
Unsere Wehrleute kontrollierten die Autobahn in Richtung Kaiserslautern-Ost. Nach Rücksprache mit der Berufsfeuerwehr Kaiserslautern war unser Einsatz jedoch nicht erforderlich.

21.Januar 2017

21. Januar, 2017, 11:20 Uhr
Es wurde ein Wassernotstand in der Hochspeyerer Straße in Enkenbach gemeldet.
Durch eine geplatzte Wasserleitung in einer Zwischendecke stand das Obergeschoß unter Wasser.
Wir setzten einen Wassersauger ein um die Überschwemmung zu beseitigen.

20.Januar 2017

20. Januar 2017, 15:52 Uhr
Die Brandmeldeanlage löste bei der Zentralen Abfallwirtschaft Kaiserslautern Alarm aus.
Es handelte sich jedoch um einen Fehlalarm, ein Einsatz war für uns nicht erforderlich.

14.Januar 2017

14. Januar 2017, 16:10 Uhr
Eine Gefahrenstelle durch herabfallende Dachziegel in Alsenborn wurde unserer Feuerwehr gemeldet.
In der Straße „An den Neuwiesen“ drohten mehrere Ziegeln vom Dach zu fallen. Über die Drehleiter wurden die losen Dachziegel entfernt um so die Gefahrenstelle zu beseitigen. Die Straße war während der Sicherungsmaßnahmen gesperrt.

13.Januar 2017

13. Januar 2017, 23:56 Uhr
Zu einem Verkehrsunfall auf der Autobahn A63 wurde unsere Feuerwehr alarmiert.
Zwischen den Anschlussstelle Sembach und Kaiserslautern-Centrum schleuderte ein PKW in die Leitplanke. Drei Personen wurden vom Rettungsdienst betreut.
Unsere Wehr sicherte die Einsatzstelle ab und stellte den Brandschutz sicher. Des Weiteren leuchteten wir die Unfallstelle aus.
Ein weiterer Verkehrsunfall in Richtung Kaiserslautern wurde uns von der Polizei gemeldet.
Auf der Überleitung zur A6 fuhr ein PKW in die Leitplanke und blieb beschädigt auf dem Standstreifen stehen.
Auch diese Unfallstelle sicherten unsere Einsatzkräfte ab und stellten den Brandschutz sicher. Die Einsatzstelle wurde bis zum Abtransport des Unfallfahrzeuges ausgeleuchtet.

13.Januar 2017

13.Januar 2017, 02:04 Uhr
Das Sturmtief Egon hielt die Feuerwehr der Verbandsgemeinde Enkenbach-Alsenborn mit einigen Einsätzen auf Trab.

Weiterlesen



 
left2     right2